Fragen und Antworten

EMS Training

WAS VERSTEHT MAN UNTER EMS TRAINING?

Als „EMS-Training“ bezeichnet man grundsätzlich eine Stimulation der Muskulatur durch elektrische Impulse, die Elektromyostimulation. Je nach Trainingssystem werden dabei unterschiedliche Elektrodenformen, -größen und -materialien verwendet. Im modernen Training kommen vor allem Ganzkörpersysteme, wie der von myPhysio verwendete Marktführer miha bodytec, zum Einsatz. Dabei sind bis zu 10 großflächige Elektrodenpaare in ein ausgeklügeltes Westen- und Gurtsystem integriert und ermöglichen so die Stimulation fast aller großen Muskelgruppen.

WAS KÖNNEN SIE MIT EMS TRAINING ERREICHEN?

Die Wirkungen von EMS-Training ist vielfältig: Es reicht von der gezielten Stärkung der schwer erreichbaren Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskeln bis hin zu Figurformung, Kraftaufbau und Muskelzuwachs. Es steigert die Ausdauer und ist besonders für wenig Trainierte sehr profitabel. Aber auch im Leistungssport wird das EMS-Training gerne zur Kraft- und Schnelligkeitsverbesserung oder zum Ausgleich von Muskelungleichgewichten eingesetzt.
EMS Training ist auch für ältere Menschen gut geeignet, Studien der Universität Erlangen konnten zeigen, dass sich beispielsweise das Bauchfett, das unter Umständen gesundheitsgefährdend werden kann, effektiv reduzieren lässt.

WIE FÜHLT SICH DAS EMS TRAINING AM GERÄT AN?

Es lässt sich am besten mit einem intensiven Vibrieren beschreiben, dass vier Sekunden lang wirkt und alle Muskeln anspannt. Es ist und soll intensiv zu spüren sein, tut aber nicht weh.

BRAUCHEN SIE EIN GEWISSES FITNESSLEVEL, UM DAS EMS TRAINING ZU ABSOLVIEREN?

Nein, das EMS-Training lässt sich in jedem Alter und mit jedem Fitnesslevel durchführen. Da das Training immer individuell gesteuert und angepasst wird, können unsere Trainer es auf jegliche Gegebenheiten und Wünsche anpassen.

WARUM IST ES BESSER, MIT MYPHYSIO ZU TRAINIEREN?

Die Arbeit mit myPhysio macht Ihr Training wesentlich effektiver, weil wir individuell auf Sie zugeschnittene, intensive Übungen auswählen und Sie zu Höchstleistungen motivieren. Wir achten auf die korrekte Ausführung der verschiedenen Übungen und greifen korrigierend ein, wenn etwas nicht richtig ausgeführt wird. Dies macht das Training intensiv, effektiv, gesundheitsförderlich und minimiert mögliche Fehler.

WIE HILFT EMS TRAINING BEI RÜCKENPROBLEMEN?

EMS Training baut Ihre Muskulatur auf und verhilft Ihnen zu verbesserter Mobilität und Beschwerdefreiheit. Studien konnten eindrucksvoll belegen, dass Rückenbeschwerden bei Probanden bereits nach wenigen Trainingseinheiten deutlich weniger wurden oder ganz verschwanden. Der Erfolg liegt dabei in der Stimulation der tiefer liegenden Stabilisationsmuskeln. Durch das Training mit EMS wird zusätzlich Ihre Körperhaltung verbessert.

KANN MAN MIT EMS TRAINING MUSKELN AUFBAUEN?

Ja, einer der wesentlichen Vorteile von EMS ist der Muskelaufbau. Allerdings sind dazu hohe Intensitäten nötig, mit einem zarten Kribbeln ist es dabei nicht getan. Muskelaufbau erfordert ein intensives, anstrengendes Training und ausreichende Erholung zwischen den Trainingseinheiten. Die Werte sind laut Studien durch EMS zum Teil bis zu 18-fach höher als bei konventionellem Muskelaufbautraining.

KÖNNEN SIE ALS SPORTLER IHRE LEISTUNG MIT EMS TRAINING VERBESSERN?

Ja, eine Leistungssteigerung ist möglich. Dies fällt in Abhängigkeit von der jeweiligen Sportart unterschiedlich aus. Die Besonderheit von EMS-Training ist beispielsweise eine exzellente Wirkung auf die Schnellkraft.

EMS Training führt zu einer Verbesserungen der Schlagkraft und der Geschwindigkeit. Nebenbei wirkt es auch als Ausgleich zu den oft einseitigen Belastungen im Leistungssport und wird damit auch als Verletzungsprophylaxe eingesetzt. Bindet man EMS-Training vernünftig in den Trainingsmix eines Sportlers ein, sind Leistungssteigerungen unausweichlich.

EIGNET SICH EMS TRAINING AUCH FÜR HAUT- UND GEWEBEVERBESSERUNGEN, BEISPIELSWEISE CELLULITE?

Ja, EMS Training erzielt bei Gewebe- und Hautverbesserungen nachweislich gute Ergebnisse. Da viele Muskeln gleichzeitig arbeiten müssen, wird der Stoffwechsel sehr intensiv angeregt, was Cellulite und ähnlichem sehr positiv entgegen wirkt. Zudem ist Muskelaufbau für das Straffen entscheidend, gerade hier ist das EMS-Training sehr effektiv.

WIE FUNKTIONIERT EMS TRAINING?

EMS arbeitet mit sogenannten Niederfrequenzen von bis zu 150 Impulsen pro Sekunde und niedrigen Stromstärken unter 100 mA, die für den Menschen und für das Herz ungefährlich sind, aber gleichzeitig ein effektives Training der Skelettmuskulatur ermöglichen. Jeder Impuls geht mit einer Muskelzuckung einher. Ab einer bestimmten Anzahl von Impulsen in kurzer Abfolge, mit einer gewissen Intensität, entsteht in der Summe eine vollständige Muskelkontraktion. Durch die elektrischen Impulse spannt sich der Muskel an, zusätzlich wird statisch oder dynamisch trainiert und die Muskeln werden bewusst angespannt, Bewegungen gezielt ausgeführt. Den Widerstand bildet dabei die Muskulatur selbst, dafür wird kein schwerer Gegenstand benötigt.

IST EMS TRAINING SICHER?

Ja, durch das EMS-Training wird nur die Skelettmuskulatur angesprochen, die Organmuskulatur oder auch das Herz werden nicht erreicht. Sie können ohne Bedenken an unseren Geräten vom Weltmarktführer miha bodytec trainieren. Auch zahlreiche Studien haben den eindeutigen Nutzen und die absolute Unbedenklichkeit von EMS Training bestätigt.

WER DARF NICHT MIT EMS TRAINIEREN? WAS IST, WENN SIE ERKÄLTET SIND?

Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzschrittmachern, Krebs oder Epilepsie dürfen nicht am EMS Training teilnehmen. Auch wer Schwanger ist, darf nicht trainieren, erst wieder zur effektiven Rückbildung nach der Schwangerschaft.

Wenn Sie mal erkältet sind oder eine bakterielle Infektion haben, dann sagen Sie Ihren Trainingstermin besser ab bzw. verschieben ihn.

WORAUF MUSS ICH VOR UND NACH DEM EMS TRAINING ACHTEN?

Sehr wichtig ist, dass Sie vor dem Training ausreichend Flüssigkeit zu sich genommen haben.

Nach dem Training ist das Trinken ebenso wichtig, um die verlorene Flüssigkeit wieder aufzunehmen.

KANN MAN MIT EMS TRAINING WIRKLICH ABNEHMEN?

a! Allerdings wird durch den gleichzeitigen Aufbau von fettfreier Muskelmasse Ihr Gewicht nicht explosionsartig reduziert. Entscheidend ist aber nicht, was auf der Waage passiert, sondern wie sich Ihr Körper verändert – hier sprechen die Ergebnisse eindeutig für das EMS-Training!

Eine gesunde Ernährungsumstellung ergänzt Ihr EMS-Training optimal. Auch zu diesem Thema beraten wir Sie gerne.

HILFT EMS TRAINING BEI DER RÜCKBILDUNG NACH EINER SCHWANGERSCHAFT? BEUGT ES INKONTINENZ VOR?

Da durch das EMS Training auch die tief liegenden Muskelschichten angesprochen werden, kann man nach einer Schwangerschaft sehr gute Ergebnisse in der Rückbildung erzielen, die Beckenbodenmuskulatur lässt sich effektiv kräftigen. Dies beugt, neben anderen positiven Effekten, einer möglichen Inkontinenz vor. Das EMS Training ist nicht nur zur Rückbildung, sondern auch bei Männern oder Frauen mit Beckenbodenschwäche hilfreich.

WELCHE KLEIDUNG BRAUCHE ICH FÜR EMS TRAINING?

Für das EMS-Training gibt es spezielle EMS-Funktionswäsche, die besondere Eigenschaften für das Trainieren mit Elektroden aufweist. Diese Funktionswäsche kannst kann bei uns für 4€/Training geliehen werden. Beim ersten Training ist sie inklusive. Wenn Sie regelmäßig mit EMS trainieren, lohnt es sich, eigene EMS-Funktionskleidung zu kaufen, die Sie bei uns für 50€ bekommen.

Alle EMS Trainingsbereiche

EMS Training

Kurze Trainingseinheiten mit einem hohen Wirkungsgrad und effektive Rehabilitationshilfe formen und straffen Ihren Körper, stärken den Rücken dauerhaft, bauen Kraft auf und machen Sie rundum beweglich und fit.
View Details

Fit in den Alltag

Meistern Sie Ihren Alltag wieder Fit und voller Energie! Das EMS Training gleicht einen Kraftverlust und tägliche körperliche Arbeiten aus. Durch den Muskelaufbau wird der natürliche Verschleiß Gelenke verlangsamt und der Körper ist besser vor möglichen Verletzungen geschützt.
View Details

Körperformung

Es gibt einen Ausweg aus dem Diäten- und Figur-Dilemma: unsere Muskeln! Die Muskulatur ist der Dauerbrenner unseres Körpers. Je mehr Muskelmasse vorhanden ist, desto größer ist der Grundumsatz und es werden mehr Kalorien verbrannt. Umso leichter kann das Körpergewicht reduziert oder auch die Figur geformt werden.
View Details

Gesunder Rücken

Haben Sie häufig Probleme mit den Bandscheiben oder gehören Rückenschmerzen zu Ihrem Alltag? Dann kann Ihnen das EMS Training helfen. Anders als Spritzen oder Massagen hilft das EMS-Training durch die Stärkung der Stützmuskulatur, langfristig die Ursache der Schmerzen zu beheben und verbessert dabei auch die Symptome. Ganz egal in welchem Alter.
View Details

Leistungssteigerung

Ein leistungsfähiger, sportlicher Körper gilt mehr denn je als Symbol für Erfolg. Wer mithalten will, muss über hohe Leistungsreserven verfügen. Doch das Training so unterschiedlicher Bereiche wie Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer, verschlingt oft Unmengen an Zeit und Energie. Alle diese Trainingsziele lassen sich mit dem hocheffektiven und zeitsparenden EMS-Ganzkörpertraining vereinen.
View Details

Fragen & Antworten EMS Training

Hier beantworten wir Fragen rund um das EMS Training.
View Details

Anmeldung EMS Training

Sie haben Interesse an einem EMS Training bei uns? Hier können Sie sich anmelden. Gerne können Sie telefonisch einen Termin vereinbaren oder online das Formular zur Kontaktaufnahme ausfüllen.
View Details

EMS Training bei myPhysio

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen und Terminen für ein Elektro Muskel Stimulations Training weiter.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen